Freitag, 15. Juli 2016

Ein Projekt aus der 5a: Gesundes Pausenfrühstück

Als erstes haben wir über Strom und Energie geredet (Wo der Strom hergestelt wird, was passiert wenn man ihn verbraucht) Als wir fertig waren mit unserer Besprechung, haben wir angefangen unseren eigenen Teig zu zubereiten.
Zunächst haben wir den Teig in eine Schüssel getan und alles gut durchgemixt! Dann hatten wir 20 min. Pause und mussten warten bis der Teig richtig aufgeht.
Als wir wieder kamen durften wir unseren Teig formen und drei Personen durften den Aufstrich zubereiten.
Bis alles fertig war kam der Teig 25min. in den Backofen.
Als er fertig war haben wir die Brötchen gegessen.
LECKER :)<3 p="">


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

(Seid freundlich und respektvoll im Kommentarbereich, wir moderieren jeden Kommentar :))