Donnerstag, 20. November 2014

15.11.2014: Mädchen-Schulteam belegt 2. Platz bei Vorrundenturnier


Zum ersten Mal in der Geschichte der Schulbasketballteams an der Hausburgschule nahm ein Team an einem Vorrundenturnier am Wochenende in der Max-Schmeling-Halle teil.
Die acht Mädchen trafen hochmotiviert um 09.30 Uhr in Prenzlauer Berg ein und hatten es prompt mit dem späteren Turniersieger der Victor-Gollancz-Grundschule aus Reinickendorf zu tun. Die Vereinsspielerin der Reinickendorferinnen war für die „Amateure“ der Hausburgschule allerdings zu gut und so musste man sich deutlich geschlagen geben.
Der nächste Gegner, die Aziz-Nesin-Grundschule aus Kreuzberg, war dann genau das Gegenteil. Die Europaschülerinnen aus der türkischen Grundschule spielen allesamt erst seit Schulbeginn Basketball, sodass das Ergebnis früh deutlich zu Gunsten der Hausburgschule kippte. Da das Turnier als Dreierturnier ausgetragen wurde, spielte man mit gleichem Ergebnis noch einmal gegen die beiden Schule und konnte so am Ende den zweiten Platz belegen. Nach den Weihnachtsferien geht es dann mit der Zwischenrunde weiter.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

(Seid freundlich und respektvoll im Kommentarbereich, wir moderieren jeden Kommentar :))