Freitag, 6. Juni 2014

Theaterstück im Förderband der 3. Klassen


Das Förderband der 3. Klassen  "Darstellendes Spiel" präsentierte im Schuljahr 2013/14 das Stück: "Mut ist ansteckend, oder wie man seine Angst bezwingen kann", eine Adaption des Kinderbuches von Elisabeth Shaw/Der kleine Angsthase" mit 15 Kindern aus der 3a,3b und 3c unter der Leitung von Frau Philipp-Roschka.

Das Stück wurde dreimal in der alten Turnhalle der Hausburgschule vor insgesamt 12 Schulklassen aufgeführt. Es gab eine Familienvorstellung und das Stück nahm an den 19. Theaterfestspielen der Kinder und Jugendlichen im Stadttheater Cöpenick teil.

Wegen der großen Nachfrage gibt es am Dienstag, den 17.6.14 um 15.00 Uhr einen Zusatztermin im Theatersaal "Das Haus", Begegnungsstätte für Kindheit e.V., Weidenweg 62, 10247 Berlin.
Als Vorgruppe treten Kinder der Theater-AG Saph 1/2e und 1/2H mit einem "Affentanz" auf.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

(Seid freundlich und respektvoll im Kommentarbereich, wir moderieren jeden Kommentar :))