Donnerstag, 17. Oktober 2013

Das fliegende, fallschirmspringende Meerschweinchen (von James Bond)

Eines Tages in Brückentin passierte etwas Unvorstellbares:
Ein Meerschweinchen sprang mit voller Geschwindigkeit aus einem Flugzeug, und dann, als ich vor Angst fast bewusstlos wurde, öffnete es seinen Fallschirm und es wurde langsamer.

Meine Angst sank, aber zufälligerweise landete es genau auf meinem Kopf, dann hatte ich noch ein kurzen Moment lang Angst, aber, nun bemerkte ich, dass das Meerschweinchen ein noch sehr sehr junges war, und ab dem Moment an habe ich mit ihm gespielt, und ihm den Namen Barney gegeben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

(Seid freundlich und respektvoll im Kommentarbereich, wir moderieren jeden Kommentar :))